HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wir leisten unseren Beitrag, die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen. Daher bieten wir Ihnen mit und ohne Termin Zugang zu schnellen und unkomplizierten Tests.

 

Warum verwenden wir Antigen-Schnelltests?

Schnelltests können keine 100%ige Sicherheit bieten. Sie bieten jedoch gegenüber einem PCR-Test den Vorteil eines schnellen Ergebnisses, um danach weitere Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

 

Wo finden die Tests statt?

Unsere Testcenter sind von den Behörden genehmigte Räumlichkeiten, die den höchsten Hygiene-Standards genügen. Hier werden die vorgeschriebenen Betriebsabläufe, der Datenschutz und die notwendige Hygiene eingehalten.

 

Wie läuft der Test ab?

Der Test ist sowohl für den Nasenrachen als auch für den Mundrachen zugelassen. Jedoch ist der Nasenrachen-Abstrich deutlich genauer, da dieser weniger durch äußere Einflüsse, wie Essen oder Trinken beeinflusst wird. Jedoch wird in einigen Fällen, wie z.B. bei Kindern oder bei starker Neigung zu Nasenbluten und einigen wenigen anderen Sonderfällen der Mundrachen-Abstrich durchgeführt.

 

Was muss ich beim Besuch des Testcenters beachten?

  • Tragen einer Mund-Nasen-Maske

  • Ausweisdokument (original)

  • Bitte kommen Sie ohne Begleitperson

 

Erkennt der Test alle Virusmutationen?
Ja, unser Covid19 Test erkennt alle Virusmutationen.

 

Wie bekomme ich mein Ergebnis?

Der Ergebnisbogen ist auf Deutsch oder Englisch, hat somit internationale Gültigkeit.

Dazu wird das Ergebnis über die Corona-Warn-App auf Ihrem Handy dargestellt.

 

Braucht man einen Termin?
Nein, es ist keine Terminvereinbarung notwendig. Allerdings raten wir zur Kontaktaufnahme, um Wartezeiten zu vermeiden.